New PDF release: Preußens Stammbaum aus dem Hause Hohenzollern (German

By Moses Heinemann

"Unweit der Stadt Tübingen, im Königreiche Würtemberg, liegt das Fürstentum Hohenzollern-Hechingen, in welchem vor uralten Zeiten ein sehr festes Bergschloß stand, das ebenfalls Hohenzollern hieß. Die Besitzer dieses Schlosses waren Burggrafen, welche Würde und Landeshoheit vom Jahre 1180 an, wo Conrad, der jüngere Sohn des Zollern'schen Grafen Rudolph, als erster Burggraf hervorgehoben wurde, erblich in der Stammlinie sich fortpflanzte. Die Bestätigung dieser Erblichkeit ging von den damaligen Kaisern aus, die, vermöge ihrer Macht und ihres Ansehns großen Einfluß ausübten. So erhielt Friedrich V., das sechste Glied in absteigender Linie des oben erwähnten Conrads, vom Kaiser Karl VI. im Jahre 1363 nicht nur eine solche Bestätigung als Burggrafen, sondern auch dazu noch die Würde eines Reichsfürsten. Sein fürstliches Besitztum dehnte sich in ein zweifaches Gebiet aus; in das Burggrafentum oberhalb des Fichtelgebirgs oder in den Bayreuther Kreis, und in das Burggrafentum unterhalb jenes Gebirgs oder in den Anspacher Kreis. Als er aber im Jahre 1398 verstorben conflict, teilten sich seine beiden Söhne: Johann III. und Friedrich VI. in das burggräfliche Erbe." [...]

Der Kulturhistoriker und Schriftsteller Moses Heinemann stellt im vorliegenden Band eine biographische Übersicht der Regenten aus dem Hause Hohenzollern zusammen. Seine Darstellung reicht von den Kurfürsten seit dem 15. Jahrhundert bis zu den Königen seit dem 17. Jahrhundert.
Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der dritten Auflage aus dem Jahr 1841.

Show description

Read More

Download e-book for iPad: Die Deutsche Kriegschronik: Sachsen mit Erzgebirge (German by Christian Lehmann,Hendrik Heidler

By Christian Lehmann,Hendrik Heidler

Über die Kriegschronik Christian Lehmanns schreibt der Sohn Johann Christian 1703: „Hierin sind alle kriegerischen Ereignisse, soweit sie das Erzgebirge betreffen, von den ältesten Zeiten bis zum Osnabrücker Friedensschlusse bearbeitet und vollständig dargestellt worden. Es ist ein ganzer Band mit Abbildungen (leider verloren), worin vor allem das Elend des 30-jährigen Krieges in diesem Gebirge anschaulich geschildert wird.“ Zuerst hat Magister Christian Lehmann den zweiten Teil des Werkes geschrieben. Es magazine dies um 1660 geschehen sein. Die beiden anderen Teile sind erst später entstanden, doch so, dass Teil III sich zeitlich bald (zwischen 1661 und 1664) an Teil II angeschlossen hat. Der Schrift nach und einigen Angaben nach fallen sie in Lehmanns Greisenjahre, vor allem macht sich hier das Jahr 1681 bemerkbar. Wir dürfen additionally sagen, dass Lehmann die Kriegschronik zwischen 1660 und 1681 niedergeschrieben hat, und zwar in der Reihenfolge Teil II, III und I. Der wertvollste Bestandteil der Schrift ist die Schilderung der Kriegsjahre 1632-48 (Teil II). Hier kommt Magister Christian Lehmann als Zeitgenosse und als Ohren- und Augenzeuge (testis oculatus ipse, wie er sagt) in Betracht, und so liegt über diesen Zeilen überall der Reiz des Mit- und Selbsterlebten. Gerade die Kriegschronik rechtfertigt das Urteil, welches Poeschel über Lehmanns gesamte Schriften fällt: „Sie sind durch ihren Inhalt sowie durch die gewandte und dabei echt volkstümliche Darstellung desselben dazu berufen, die Grundlage einer vaterländischen Hausbibliothek für das Erzgebirge zu bilden, welche dem Laien Belehrung und Unterhaltung, dem Gelehrten vielfache Anregung zu selbständigem Forschen bieten würde.“
nach Dr. Bönhoff

Show description

Read More

Download PDF by Torge Braemer: Sehr geehrter Herr Tárrega!: Erinnerungen an die Familie

By Torge Braemer

Gitarristen horchen auf, wenn sie den Namen Francisco Tárrega hören. Der in der spanischen Gitarrenwelt omnipräsente Musiker des 19. Jahrhunderts wirkt mit seinen Werken bis heute auf das Geschehen in Konzertsälen, Musikschulen und Musikzimmern ein. Aber nicht nur in der Musikpraxis ist der Gefolgsmann von Chopin und Schubert noch immer gegenwärtig: Einige Takte seines “Gran Vals“ schallen rund um die Welt als Standardklingelton der Nokia-Handys.

Vielen seiner Familienangehörigen hat Tárrega kleine romantische Stücke gewidmet. Mit dem “Tango María” bekundet der Komponist die Liebe zu seiner Frau, die Mazurka “Marieta" ist ein faszinierendes Andenken an die kunstbegabte Tochter María Rosalía und das Präludium „Lágrima” eine elegische Ode an die früh verstorbene Tochter Concepción. Die gemeinsamen Erlebnisse des Komponisten und der Widmungsträger werden hier in shape von überlieferten Anekdoten, persönlichen Dokumenten und anhand neuer Informationen aus der Kulturgeschichte Spaniens in unterhaltsamer Weise nacherzählt.

Show description

Read More

Get Was am Ende übrig bleibt: Tagebuch am Pflegebett (German PDF

By Katharina Lukas,Lisa Lukas

Wer hat schon das Glück, in hohem regulate und bei ansonsten bester Gesundheit im Schlaf zu sterben? Oder den zweifelhaften Mut, ein Leben, wenn es fertig gelebt ist, selbst zu beenden? Nur wenige. Viele von uns sterben anders. Dement, siechend, als Pflegefall.
Viele Jahre lang fährt Tochter Katrinna jedes Wochenende zurück in das Dorf ihrer Kindheit, um ihren ans Bett gefesselten Vater und ihre verwirrte Großmutter zu versorgen. Der eine wütend im aussichtslosen Kampf um seine Selbstbestimmung, die andere unermüdlich suchend in einer Welt, zu der niemand sonst Zugang hat.
Zwischen Essen kochen und Wäsche waschen erinnert sie sich an ihre Kindheit in den engherzigen 1960er Jahren und schreibt die Erinnerungen ihres Vaters auf, der nach dem Krieg als Flüchtlingskind in das Dorf kam.
Katrinnas Tagebuch ist ein berührender Einblick in den Alltag und die Gefühlswelt von pflegenden Angehörigen. Ihre Notizen am Pflegebett erzählen von der psychischen Belastung und der Überforderung durch plötzlich hilflos gewordene Alte. Und von der Zerrissenheit zwischen Beruf und Pflege, zwischen Hingabe, Wut und Schuldgefühlen.
Über die Autorin
Katharina Lukas ist Journalistin und Chefredakteurin einer Programmzeitschrift. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann in München

Show description

Read More

Eine sächsische Lebensgeschichte (Biographische Quellen zur - download pdf or read online

By Karl Buchheim

Die "sächsische Lebensgeschichte" des Historikers Karl Buchheim ist eine dichtbelegte Schilderung unterschiedlicher Perioden der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert. Sie dokumentiert den Werdegang Buchheims vom Schüler zum Münchner Hochschullehrer und die Entwicklung seines Geschichtsbildes. Karl Buchheim plädierte mit Nachdruck für die Revision des herrschenden kleindeutschen Geschichtsbildes und erwies sich damit als entschiedener Kritiker Bismarcks und Luthers.

Show description

Read More

New PDF release: Maloche: Eine kurze Betrachtung der Arbeit (German Edition)

By Reg Theriault,Elke Scheidt

Für die meisten Menschen ist Arbeit etwas, das guy möglichst vermeidet. Wir gehen der Arbeit nicht nur aus dem Weg, sondern sorgen, sofern wir genügend Macht oder Geld besitzen, dafür, daß jemand anderer sie für uns tut.
Was heißt es, wenn guy sein ganzes Leben lang schwere körperliche Arbeit verrichtet? Reg Theriault weiß darüber aus eigener Erfahrung zu berichten – eloquent und unterhaltsam.
(Dieser textual content bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Show description

Read More

New PDF release: Kerzenlicht im Sturm: Geschichte einer Deutschen (German

By Naveen Sridhar

Kerzenlicht im Sturm von Naveen Sridhar ist eine historische Biografie seiner Frau. Sie wurde während des Zweiten Weltkriegs geboren und floh vor der Gewalt, später floh sie als teen vor dem kommunistischen Regime, sie bereiste die Welt und traf ihren Ehemann in Berlin - ihre Geschichte ist farbenfroh und gleichzeitig erschütternd. Als John F. Kennedy nach Deutschland kam, sagte er: "Ich bin ein Berliner" und signalisierte so, dass Deutschland nicht für immer durch das Vermächtnis der Nationalsozialistischen Partei beeinträchtig sein muss, und dass es eine new release Deutscher gab, die den Frieden und die Freiheit in diesem Land aufbauen wollte. Durch Sridhars Respekt und Liebe für seine Frau beschreibt er ihre Kämpfe mit Empathie und Wärme. Selbst veröffentlichte historische Memoiren können manchmal den Anschein eines persönlichen Projektes haben, d.h. es ist etwas für die Familie, aber weniger interessant für einen zufälligen Leser außerhalb dieser Familie. Sridhar ist nicht in diese Falle getappt, da er einen starken Schreibstil und sehr genau recherchiert hat. Wie er schon in der Einleitung klarstellt, hat er sehr viele Menschen interviewt, um eine foundation für das Buch zu schaffen. Daher ist es weit mehr als nur die Geschichte einer Familie, es ist die Geschichte einer ganzen Generation…. Für jeden, der diese artwork von Familienbiografie schreiben möchte, ist dieses Buch eine Anleitung, wie das gemacht wird: objektive Übersicht mit subjektiven Erfahrungen verbinden. Zudem hilft es, dass Sridhars Schreibweise stilistisch sehr reich ist. Wenn Sie sich für den Zweiten Weltkrieg interessieren und sich noch nie mit "der Kehrseite der Medaille" befasst haben, ist Kerzenlicht im Sturm ein guter Anfang, da es dieses Buch schafft, die oft vernachlässigte Seite der historischen Geschichte dieser Ereignisse zu erzählen. --- SPR evaluation +++ www.naveensridhar.com

Show description

Read More

Get Black and proud: Auf der Suche nach James Brown und der PDF

By James McBride,Werner Löcher-Lawrence

Der Mann hinter dem Mythos James Brown.

"Godfather", "Mr. Dynamite" und "Da number 1 Soul Brother": James Brown struggle eine der exzentrischsten und wirkmächtigsten Figuren der Popmusik. Doch es gab auch den anderen James Brown, das style schwarzer Landarbeiter in den ärmlichen Verhältnissen von Augusta, Georgia. James McBride begibt sich in Interviews mit ehemaligen Bandmitgliedern, Managern und Familienangehörigen auf seine persönliche Suche nach dem Mann hinter dem Mythos James Brown - und nimmt uns mit auf eine Reise durch das ganz andere Amerika: die Südstaaten, Heimat der Unterdrückten, der Magier, Trickster und Gestaltenwandler. Vom Leben des zerrissenen Musikers weitet sich dabei der Blick auf die kulturelle Landschaft einer zutiefst gespaltenen Nation.

Show description

Read More

Der Letzte der Ungerechten (German Edition) - download pdf or read online

By Claude Lanzmann

Eine Woche lang führte Claude Lanzmann 1975 in Rom auf Deutsch ein Interview mit Benjamin Murmelstein, einem der umstrittensten Überlebenden der Shoah. Der Rabbiner battle nach seiner Deportation ins Ghetto Theresienstadt ab September 1944 der letzte sogenannte Judenälteste. Nach dem Krieg warf guy ihm vor, Handlanger der Nazis gewesen zu sein. Claude Lanzmann hingegen beharrt darauf, dass jemand wie Murmelstein nicht die Freiheit hatte, moralisch zu handeln, weil er selbst den Nazis ausgeliefert war.
Lanzmann verwendete das fabric nicht, wie ursprünglich geplant, für sein epochales Filmwerk «Shoah», sondern machte erst 2013 einen eigenen movie daraus. Dieses Buch dokumentiert das Interview und Szenen des Films.

«Ein einzigartiges Dokument.»
Tagesspiegel

«Claude Lanzmanns Postskriptum zu ‹Shoah›.»
New York Times

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Lebensbilder aus der Oberlausitz: 60 Biografien aus Bautzen, by Frank Fiedler,Uwe Fiedler

By Frank Fiedler,Uwe Fiedler

Die Oberlausitz ist eine ländlich geprägte area im Osten Deutschlands. Zwischen Bischofswerda und Görlitz finden sich naturnahe Landschaften, aber auch vielfältige Zeugnisse einer reichen kulturellen culture. Bautzen blickt auf eine mehr als 1000-jährige Geschichte zurück. In der Oberlausitz wurden bedeutende Wissenschaftler und Künstler geboren, die sich weit über die Grenzen ihrer Heimat einen Namen machten, und verdienstvolle Persönlichkeiten aus nah und fern haben hier ihre Spuren hinterlassen. Das vorliegende Buch stellt die Biografien von 60 Wissenschaftlern, Künstlern, Theologen und Politikern vor.

Show description

Read More