Download e-book for kindle: Brechts frühe Liebeslyrik: Am Beispiel der 'Erinnerung an by Nadine Heinkel

By Nadine Heinkel

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Lyrik in Theorie und Interpretation , Sprache: Deutsch, summary: Hört guy den Namen Bertolt Brecht, so denkt guy in erster Linie an den kommunistischen Dramatiker, der sich kritisch mit der Politik und der Gesellschaft seiner Zeit auseinandersetzte und das Theater des 20. Jahrhunderts revolutionierte. Weit weniger als mit der Dramatik befasste sich die Brecht-Forschung lange Zeit mit der Lyrik Brechts, obwohl an ihrem hohen Rang nie gezweifelt wurde .
Brechts Lyrik wurde erst ab 1960 umfassender editiert, zunächst mit besonderem Augenmerk auf die frühere Lyrik. Eine umfassende und vollständig ausreichende Gesamtdarstellung fehlt bis heute.
Doch auch, wenn guy an Brecht als Lyriker denkt, kommen einem nicht unmittelbar Liebesgedichte in den Sinn, sondern eher Kriegsgedichte, Städtelyrik oder Exilgedichte. Die Mehrheit der Gedichte Brechts widmet sich dem politischen Geschehen seiner Zeit und ist kritisch, sowohl gegen Politik, als auch Gesellschaft.
Dennoch hat Brecht immer wieder Liebesgedichte geschrieben, denen die Forschung lange Zeit keine Beachtung schenkte, da sie in weitaus größerem Maße am politischen Schriftsteller Brecht interessiert battle. Erst in jüngerer Zeit fand Brechts Liebeslyrik, vor allem durch die ungewöhnlichen Liebesgedichte aus der Augsburger Zeit, größere Aufmerksamkeit.

Ich werde mich in meiner Arbeit mit den Gedichten „Erinnerung an die Marie A.“ und „Terzinen über die Liebe“ (oder: „Die Liebenden“) auseinandersetzen und daraufhin anhand der Ergebnisse der Interpretationen versuchen, die Charakteristik von Brechts früherer Liebeslyrik herauszuarbeiten.

Show description

Read Online or Download Brechts frühe Liebeslyrik: Am Beispiel der 'Erinnerung an die Marie A.' und der 'Terzinen über die Liebe' (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Sven Prasse's "Crazy" als Exempel für Popliteratur (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 2,3, Universität Konstanz, Veranstaltung: Popliteratur, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob Benjamin Leberts Debütroman „Crazy“ der Popliteratur zugeordnet werden kann.

Nadine Hansen's Lyrikanalyse: Georg Trakl "Grodek" (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Seminar: Lyrikanalyse, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll Georg Trakls Gedicht Grodek analysiert werden.

New PDF release: Das Selbst und das Fremde in Chinua Achebes Romanwerk

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Anglistik - Literatur, observe: 1,7, Universität Duisburg-Essen (Anglististisches Institut), 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die anglophone afrikanische Literatur hat in den vergangenen Jahren in der anglistischen Literaturwissenschaft zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Tonlose Künste. Die Reproduktion des Sirenenmythos in Kafkas - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Die Idee eine Stimme in den Mittelpunkt zu stellen und höher empor zu heben als den visuellen Reiz eines Wesens scheint weitaus älter als der Ausspruch Rufus Becks.

Extra info for Brechts frühe Liebeslyrik: Am Beispiel der 'Erinnerung an die Marie A.' und der 'Terzinen über die Liebe' (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Brechts frühe Liebeslyrik: Am Beispiel der 'Erinnerung an die Marie A.' und der 'Terzinen über die Liebe' (German Edition) by Nadine Heinkel


by Christopher
4.5

Rated 4.38 of 5 – based on 19 votes

About the Author

admin